01.01.1970, 01:00

Zweimarkzehn

scheißegal, das wird schon gehn singen jetzt mal wieder unsere lieben deutschen Kraftstoffoligopole. Eigentlich ist das ja auch völlig normal, dass man neben Badehose und kleinem Schwesterlein eben auch einen Schein mehr ins Portemonaie tun muss, wenn man zu Ferienbeginn an den Wannsee fahren will. Mehr Nachfrage, höherer Preis, lernen ja heutzutage schon die Halbstarken in der Schule. Aber die ganzen offiziellen Erklärungen der Konzerne sind einfach nur peinlich. Wieso gegen die nicht einfach zu, ja, alle müssen tanken, da holen wir alles raus was geht, das wäre doch ok. Aber für dumm verkaufen... so nicht, Leute. Außerdem ist mir das eh scheißegal, ich tanke immer nur für 20 Euro.