Logo

Gabriel ohne Ahnung

Gestern am 4.7. ist mal wieder ein Transformator im KKW Krümmel durchgeknallt und es kam in ganz Hamburg zu Störungen im Stromnetz. Soviel zu den Sachlichkeiten. Ganz anders im Umweltministerium, dort stellt man aufgrund dessen gleich die ganze Kernkraft in Frage. Hallo? Auch in jedem Kohle-, Wasser- und Solarkraftwerk gibt es Transformatoren die jederzeit durchknallen können - nur nicht ganz so laut.

Das soll natürlich nicht darüber hinwegtäuschen, dass Vattenfall als Betreiber mal wieder mit einer desolaten Informationspolitik daher kommt - für einen KKW-Betreiber skandalös.

Und was steht auf der Internseite von Vattenfall über den Vorfall? Nichts. Nicht mal ein Hinweis auf die Störung und ihre Ursache im Stromnetz. Da hat mal wieder einer das Medium Internet nicht kapiert...



06.07.2009, 01:19
Kommentare:



Mobil:
Diese Seite in der mobil-Version
Was geht:
Bier
IT-News
E-Mail

Projekte:
Content-Management

Valid HTML 4.01!